Dienstleistungen - Stefan Wendling

Winterdienst

Winterdienst:

Der Winterdienst erfolgt als Dienstleistung in den Monaten Dezember, Januar, Februar, März. Es wird das Wintergeschehen täglich bewertet. Es werden vorbeugende Maßnahmen gegen Eisglätte und das Räumen von Schnee vorgenommen. Streumittel werden von uns vorgehalten.

Winterdienstbereitschaft:

Die Winterdienstbereitschaft ist eine 24/7 Bereitschaft. Sie umfasst die Monate Dezember, Januar, Februar, März.

Die Bereitschaftshöhe liegt zwischen 15,- Euro und 40,- Euro / Monat ( je nach Objektgröße).

Winterdienstlohn:

Der Winterdienstlohn beträgt:
20,- Euro / Std.. Er wird mit dem Winterdienstprotokoll abgerechnet.

Die Abrechnung erfolgt per Monatsrechnung.


Stand:  Oktober 2021