Dienstleistungen - Stefan Wendling

Grundstückspflege alle 2 Wochen


Grundstückspflege alle 2 Wochen heißt: Ich besuche Ihr Grundstück in der Regel alle 2 Wochen und plane mit Ihnen die Pflege und Veränderungen Ihres Grundstücks. Zusätzliche Projekttage können nach Verfügbarkeit durchgeführt werden. Sie können gerne auch Eigenleistungen erbringen. Die Saison beginnt im April und endet im November des Jahres.
-----------------------------------------------------------------

Bereitstellungsgebühr zur Grundstückspflege ist für die Bereithaltung von Maschinen und Zeit
für die komplette Pflege ihres Grundstückes. (Grundgebühr Grundstückspflege)

Umfang der Gebühr:
Monat: April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November.

Höhe der Gebühr:
10,- Euro bis 25,- Euro / Monat ( je nach Größe und Aufwands Ihres Grundstückes )

Höhe des Lohnes der Grundstückspflege:
20,- Euro / Std. . Eine Ermäßigung auf 15,- Euro / Std. kann nur in Sonderfällen erfolgen.

Maschinenkosten eventuell und Fahrtkosten kommen noch dazu.

Abrechung erfolgt per Monatsrechnung.

Stand: 2021